4-Länder-Fahrt

Österreich - Deutschland - Italien - Liechtenstein

Entdecken Sie bei dieser Reise gleich 4 verschiedene Länder, die aufeinandertreffen. Dabei dürfen Sie sich auf keinen Fall Meersburg am Bodensee und die Schönheit Merans entgehen lassen. Bei einer herrlichen Tour zum Stilfserjoch genießen Sie die schöne Natur. Des Weiteren erkunden Sie die Stadt Innsbruck und werden in das kleine Königreich Liechtenstein fahren. Lassen Sie sich entführen auf eine faszinierende Reise, an die Sie sich gerne noch lange zurückerinnern werden.

Meersburg
Insel Mainau
Insel Mainau
Meran
Stilfserjoch
Goldenes Dachl, Innsbruck
Innsbruck
Hotel Basur

 

1. Tag: Anreise

Heute beginnt Ihre 4-Länder-Fahrt. Ihr Bus wird Sie bequem nach Flirsch in Ihr Hotel bringen. Vor Ort werden Sie bereits mit einem Willkommensgetränk erwartet. Anschließend Zimmerverteilung und das erste gemeinsame Abendessen.

2. Tag: Meersburg oder Mainau

Nach dem Frühstück fahren Sie nach Meersburg. Hier haben Sie die Qual der Wahl. Entweder Sie fahren mit dem Schiff auf die wunderschöne Blumeninsel Mainau und schlendern durch die angelegten Gärten mit alten riesigen Bäumen aus aller Welt (Schiffahrt und Eintritt ca. 31,-€). Oder Sie verbringen die Zeit in Meersburg. Die Kleinstadt zeichnet sich durch prachtvolle Schlossanlagen, kleine, idyllische Gässchen und wunderschöne Plätze direkt am Bodensee aus. Egal, wie Sie sich entscheiden, es wird sicher ein unvergesslicher Tag werden.

3. Tag: Meran

Heute fahren Sie nach Meran, in die zweitgrößte Stadt der italienischen Provinz Südtirols. Sie besticht durch ihre alpin-mediterrane Atmosphäre und das urbane Flair in der Altstadt. Dank des milden Klimas gedeihen hier Palmen, Zypressen, Weinreben und auch Olivenbäume. Lassen Sie sich bei einer Führung von den Schönheiten Merans überzeugen. Anschließend haben Sie Zeit zur freien Verfügung, um die Stadt auf eigene Faust zu entdecken.

4. Tag: Silvretta-Hochalpenstraße

Vor 50 Jahren wurde die im Südwestzipfel Österreichs gelegene Silvretta-Hochalpenstraße fertig gestellt. Sie verbindet Partenen im Montafon (Vorarlberg) mit Galtür im Paznauntal (Tirol). Eine 22,3 Kilometer lange Strecke, die auf der Bielerhöhe in 2.032 Meter über dem Meer ihren Gipfelpunkt erreicht. Der Blick geht über den von einer gewaltigen Mauer aufgestauten Silvretta-See ins Reich der Gletscherriesen. Wer mag, kann um den See herum wandern (zwei Stunden Fußweg). Nicht ohne Grund nennt man die Silvretta-Hochalpenstraße die „Traumstraße der Alpen für Genießer". Sie ist eine der beliebtesten und schönsten Gebirgsstraßen der Alpen.

5. Tag: Innsbruck

Heute geht es nach Innsbruck. Die Hauptstadt der Alpen ist als Universitätsstadt bekannt und viele historische Sehenswürdigkeiten reihen sich aneinander. Ein Wahrzeichen ist das berühmte "Goldene Dachl". Auch die außergewöhnliche Architektur der Stadt: Mittelalter trifft Moderne, charmante, kleine Gassen treffen auf die großzügige Flaniermeile Maria-Theresien-Straße, lässt keine Wünsche offen. Eine imposante Kulisse rundherum bieten Nordkette, Patscherkofel, Serles und andere eindrucksvolle Berge. Bei einer Führung wird Ihr Stadtführer Ihnen viel Interessantes zu berichten haben. Danach haben Sie Zeit zur freien Verfügung in Innsbruck.

6. Tag: Vaduz

Mit 160 km² gehört Liechtenstein zu einer der kleinsten Staaten Euorpas. In dem Fürstentum liegt Vaduz, eine Stadt mit rund 5000 Einwohnern. Dort finden Sie auf einer Länge von wenigen hundert Metern beeindruckende Architektur - historisch und modern, Kunst, Museen, und viele Sehenswürdigkeiten. Eine kulturelle Schatztruhe, für die man sich unbedingt Zeit nehmen sollte. Wohl nirgends sonst gibt es so viel Kultur auf so kleinem und überschaubaren Raum, wie in der lichtensteinischen Hauptstadt. Nach der Führung haben Sie Freizeit.

7. Tag: Heimreise

Ihre Reise geht heute leider schon zu Ende. Nach dem letzten gemeinsamen Frühstück treten Sie mit vielen, schönen Erinnerungen die Heimreise an.

Gültiger Personalausweis erforderlich!

 

Ihr Hotel:

Das ***Hotel Basur mit dem dazugehörigen Nebenhaus liegt in Flirsch, auf ca. 1.150 m Höhe und ist 10 km von St. Anton entfernt. Alle Zimmer sind liebevoll und gemütlich eingerichtet und verfügen über Bad oder Dusche/WC, Sat-TV, Telefon, Fön sowie kostenfreies WLAN und sind mit dem Lift erreichbar. Sie werden im landestypischen Restaurant mit internationalen Gerichten und Tiroler Küche verwöhnt. Die Hotelbar ist ein beliebter Treffpunkt, um einen erlebnisreichen Tag ausklingen zu lassen. Entspannung finden Sie im Wellness-Bereich, mit Whirlpool, Sauna, Dampfband und Infrarotkabine.

7
Tage
DZ p.P. ab
589,00
jetzt Buchen
  • Taxigutschein inklusive

Unsere Leistungen

  • Fahrt im ****Fernreisebus
  • Begrüßungsgetränk
  • 6 x Übernachtung im DZ
  • 6 x Frühstücksbuffet
  • 6 x Abendessen als 3-Gang-Menü
  • 1 x Musikabend im Hotel
  • Ausflug nach Meersburg
  • Stadtführung Meran
  • Ausflug Silvretta Hochalpenstraße mit Reiseleitung
  • Stadtführung Innsbruck
  • Stadtführung Vaduz
  • FUMU-Reisebetreuung
  • Treuemarken
  • Taxi-Gutschein

Hinweise

Eintrittsgelder nicht inklusive!

Zugstiegsorte

  • Magdeburg
  • Halberstadt
  • Helmstedt
  • Braunschweig
  • Hildesheim
  • Hannover
  • Autohof Rhüden
Buchungshotline

Buchen Sie Ihre Reise lieber telefonisch als online? Nutzen Sie unsere Hotline, mit der Sie Ihr gewünschtes Angebot unkompliziert telefonisch buchen können:

0800 073 47 37

Sie erreichen uns
Mo.-Fr: 09:00 - 18:00 Uhr
Sa.:      09:30 - 12:30 Uhr