Das „Rheinische Nizza"

Königswinter–Ahrweiler

Das „Rheinische Nizza“ hat Alexander von Humboldt Bad Honnef genannt, weil das Klima hier so angenehm mild ist, dass es an die Cote d'Azur erinnert. Ein Besuch von Königswinter, der Perle am Rhein rundet diese Reise eindrucksvoll ab.

Angebot merken
Premiummitglieder sparen 10,- €

Termine | Preise | Onlinebuchung

Das „Rheinische Nizza

4 Tage
1 möglicher Termin
ab 499,- €
Preise & Termine anzeigen

Buchungspaket
26.08. - 29.08.2022
4 Tage
DZ, Halbpension
499,- €
26.08. - 29.08.2022
4 Tage
EZ, Halbpension
549,- €

1. Tag: Bonn – Bad Honnef

Busanreise nach Bonn mit Stadtrundfahrt. Anschließend Weiterreise nach Bad Honnef ins Hotel. Genießen Sie die Auswahl am Buffet.

2. Tag: Westerwaldrundfahrt
Nach dem Frühstück. Beginn der Westerwaldrundfahrt mit Reiseleiter. Zuerst fahren Sie nach Marienstatt und besuchen die Abtei Marienstatt, welche Anfang des 13. Jh. gegründet wurde. Weiter geht es nach Hachenberg, wo Sie schon zur Brauereibesichtigung erwartet werden. Schon seit 1861 wird hier Bier gebraut. Anschließend fahren Sie über die Westerwälder Seenplatte nach Bad Marienberg. Flanieren Sie durch die Bismarckstraße mit zahlreichen Boutiquen und Cafés oder erkunden Sie den Apothekergarten mit Barfußpfad.

3. Tag: Königswinter und Weingut Broel

Heute geht es in das romantische Siebengebirge nach Königswinter. Mit der Drachenfelsbahn, der ältesten Zahnradbahn Deutschlands, geht es auf den 321 m hoch gelegenen Drachenfels. Genießen Sie den herrlichen Blick hinunter ins märchenhafte Rheintal. Mit der Drachenfelsbahn geht es zurück nach Königswinter, der Perle am Rhein. Am Nachmittag besteigen Sie ein Rheinschiff und Sie unternehmen eine romantische Schifffahrt. In Unkel holt Sie dann Ihr Bus wieder ab und Sie fahren zurück nach Rhöndorf bei Bad Honnef in das berühmte Weingut Broel. Eine gesellige Weinprobe und ein rustikales Abendbuffet runden diesen tollen Tag ab.

4.Tag: Rückreise

Gültiger Personalausweis erforderlich!

Ihr Hotel:

Sie wohnen im zentral gelegenen ****Seminaris Hotel Bad Honnef, unweit des Rheins und der Insel Grafenwerth direkt im Kurpark, gelegen. Das Hotel verfügt über ein Restaurant, eine Bar, die Kurgarten-Terrasse und einen Wellnessbereich mit Pool & Sauna. Die Zimmer verfügen über kostenfreies WLAN, Flat TV, Safe, Bad mit WC & Dusche, Kosmetikspiegel & Föhn sowie Schreibtisch & Sessel.

Zustiegsorte

  • Magdeburg
  • Halberstadt
  • Helmstedt
  • Braunschweig
  • Peine
  • Hildesheim
  • Hannover
  • Stendal
ab 499,- €
4 Tage p. P. DZ, HP
Jetzt Buchen

Unsere Leistungen

  • Fahrt im mind. ****superior Luxusbus
  • 3 x Übernachtung
  • 3 x Frühstücksbuffet
  • 1 x Abendessen als Buffet im Hotel
  • 1 x Abendessen als Grillbuffet
  • 1 x rustikales Abendessen in Buffetform im Weingut Broel
  • Stadtrundfahrt in Bonn
  • Ausflug Westerwald mit Reiseleitung
  • 1 x Führung in der Hachenburger Brauerei inkl. 0,2 l Begrüßungspils und 0,2 l Zwickelbier, 1 Glasgeschenk
  • Berg- und Talfahrt mit der Drachenfelsbahn
  • Schifffsfahrt auf dem Rhein
  • Besichtigung des historischen Weinkellers im Weingut Broel inkl. Weinprobe
  • durchgehende Reisebegleitung

Eintrittsgelder nicht inklusive!

Service & Informationen