Die "Grand Tour" der Schweiz

Schweizer Berg- und Seenrausch

Die Schweiz von ihren allerbesten Seiten: Von palmengesäumten Seen zu grandiosen Gletscherlandschaften, von mittelalterlichen Dörfern zu pulsierenden Städten, von spektakulären Aussichtspunkten zu wild zerklüfteten Schluchten – unsere „Grand Tour“ steht für eine unglaubliche Vielfalt an Sehenswürdigkeiten. Und für Highlights, die es in dieser Dichte nirgendwo sonst gibt. Erfahren Sie die Schweiz auf einer einzigartigen Rundreise mit viel Nostalgie und noch mehr Superlativen per Bus, Schiff, Panoramazügen und Bergbahnen.

Angebot merken

Termine | Preise | Onlinebuchung

Grand Tour Schweiz

8 Tage
1 möglicher Termin
ab 1.649,- €
Preise & Termine anzeigen

Buchungspaket
04.08. - 11.08.2023
8 Tage
DZ, Halbpension
Belegung: 2 Personen
1.649,- €
04.08. - 11.08.2023
8 Tage
EZ, Halbpension
Belegung: 1 Person
1.819,- €

1. Tag: Anreise

Anreise nach Zug am Zugersee zum Hotel.

2. Tag: Zug – Luzern – Pilatus-Kulm – Zug

Morgens kurze Fahrt nach Luzern zu einer geführten Stadtbesichtigung. Freizeit in der Stadt. Nach der Mittagspause folgt als absoluter Höhepunkt des Tages die Fahrt mit der Zahnradbahn von Alpnachstad auf der spektakulären Strecke – mit bis zu 48% Steigung die steilste Zahnradbahn der Welt – zum Pilatus-Kulm, dem Hausberg von Luzern. Auf dem Gipfel erwartet Sie nicht nur ein Panorama-Restaurant und verschiedene Treppenwege zu großartigen Aussichtspunkten auf die Alpenwelt vom Säntis bis zur Blümlisalp, auf den Vierwaldstätter und Zuger See und auf das schweizerische Hügelland, sondern auch eine gruselige Drachensage: “Im Sommer 1421 flog ein gewaltiger Drache zum Pilatus und stürzte so nah bei Bauer Stempflin in die Tiefe, dass dieser in Ohnmacht fiel. Als er wieder zu sich kam, fand er einen Klumpen geronnenes Blut und den Drachenstein, dessen Heilwirkung 1509 amtlich bestätigt wurde.” Am Nachmittag Talfahrt mit der Luftseilbahn “Dragon-Ride” (Ritt auf dem Drachen) nach Kriens und Rückfahrt nach Zug.

3. Tag: Ausflug auf den Spuren des Wilhelm Tell – Rigi-Kulm – Raddampferfahrt Vierwaldstätter See

Heute wandeln wir auf den Spuren des Schweizer Nationalhelden, Wilhelm Tell. Wir fahren Richtung Küssnacht und besuchen die berühmte „Hohle Gasse“, in welcher der Sage nach Wilhelm Tell den Reichsvogt Gessler erschossen haben soll. Eine kleine Tellskapelle und die Ruinen der Gesslerburg erinnern an das dramatische Ereignis. Wir fahren weiter entlang des Vierwaldstätter Sees über Weggis nach Vitznau – Gersau - Brunnen und über die berühmte Axenstraße mit Blick auf die gegenüberliegende Rütliwiese zur Tellsplatte mit der Tellskapelle bei Sisikon. Aufenthalt. Weiter auf der „Axenstraße“ fahren wir dann nach Altdorf. Fotostopp am Telldenkmal. Dann geht es nach Arth-Goldau zur Talstation der Rigibahn. Von hier geht es mit der Rigibahn hoch hinauf zum Rigi-Kulm. Hier erwartet Sie eine großartige 360°-Rundumsicht und das Rigi-Kulmhotel. Aufenthalt. Auf der Seite des Vierwaldstättersees geht es nachmittags talwärts nach Vitznau. Hier steigen wir direkt um auf einen der historischen Raddampfer und dampfen auf dem Vierwaldstättersee nach Luzern. Gegen Abend Rückfahrt nach Zug.

4. Tag: Zug - Luzern – Golden Pass Express – Interlaken – Spiez – Montreux – Grächen bzw. Täsch – Zermatt

Nach dem Frühstück Fahrt nach Luzern. Heute erwartet Sie eine faszinierende Reise in drei verschiedenen Zügen durch wunderschöne Landschaften der Schweiz. Von Luzern über Interlaken und Spiez bis Montreux überqueren Sie am Fuß der berühmten 4000er der Alpen drei Pässe und passieren acht Seen auf dem Weg vom Vierwaldstätter zum Genfer See...kurz gesagt: einfach idyllisch! In Interlaken legen Sie eine Pause zum Bummeln und Mittagessen ein. Um Zeit zu sparen, fahren wir ein kurzes Stück mit dem Bus bis Spiez am Thunersee. Von hier geht es weiter im Golden Pass Panoramic Zug nach Montreux am Genfer See. Unser Bus bringt Sie anschließend durch das Rhonetal vorbei an Martigny – Sion und Sierre nach Grächen.

5. Tag: Grächen – Ausflug Zermatt

Nach dem Frühstück Fahrt von Grächen nach Täsch und weiter mit der Zahnradbahn in das autofreie Zermatt am Fuße des Matterhorns. Aufenthalt mit Gelegenheit zum Flanieren durch die Einkaufszeilen oder eine Wanderung durch die beeindruckende Bergwelt zu unternehmen. Bei schönem Wetter empfehlen wir eine Gondelfahrt zum Klein Matterhorn oder eine Zahnradbahnfahrt zum Gornergrat mit einem grandiosen Panorama auf die umliegenden Viertausender und natürlich das markante Matterhorn, den „Berg der Berge“. (Extrakosten). Gegen Abend Rückfahrt nach Grächen.

6. Tag: Grächen – Glacier-Express von Brig nach Chur – Flims/Laax

Morgens Fahrt nach Brig. Hier beginnt die Fahrt im Panoramawagen des Original-Glacier-Express nach Chur. Aufenthalt in Chur zu einer geführten Besichtigung in der ältesten Stadt der Schweiz. Gegen Abend Fahrt nach Flims/Laax.

7. Tag: Flims/Laax – St. Moritz – Tirano – Bernina-Express von Tirano nach Tiefencastel – Flims/Laax

Nach dem Frühstück fahren wir über den Julierpass nach St. Moritz. Aufenthalt in dem mondänen Wintersportort. Am späten Vormittag geht es weiter über den Berninapass nach Tirano in Italien. Mittagspause. Danach starten wir dann im Panoramawagen des Original Bernina-Express zu unserer unvergesslichen Fahrt in die Gletscherwelt des Piz Bernina und das UNESCO Weltkulturerbe Albula nach Tiefencastel. Mit dem Bus geht es zurück nach Flims/Laax.

8. Tag: Heimreise

Nach einem letzten gemeinsamen Frühstück treten Sie die Heimreise an.

Ihre Hotels:

Während dieser Reise wohnen Sie in *** oder ****Hotels in der Schweiz. Die Zimmer verfügen mindestens über Bad oder Dusche/WC und TV.

Zustiegsroute:

  • Magdeburg
  • Halberstadt
  • Helmstedt
  • Braunschweig
  • Hildesheim
  • Hannover
  • Autohof Rhüden
  • Stendal
ab 1.649,- €
8 Tage p. P. DZ, HP
Jetzt Buchen
  • Haustürabholung inklusive

Unsere Leistungen

  • Fahrt im Luxusreisebus
  • 3 x Übernachtung in Zug im DZ
  • 2 x Übernachtung in Grächen im DZ
  • 2 x Übernachtung im Raum Laax - Flims im DZ
  • 7 x Frühstücksbuffet
  • 7 x Abendessen als 3-Gänge-Menü
  • Ortstaxen
  • Stadtführungen in Zürich und Luzern
  • Zahnradbahn von Alpnachstad zum Pilatus-Kulm und zurück mit der „Dragon-Ride“ Luftseilbahn nach Kriens
  • Zahnradbahn von Arth-Goldau zum Rigi-Kulm und zurück nach Vitznau
  • Raddampferfahrt auf dem Vierwaldstätter See von Vitznau nach Luzern
  • Bahnfahrt mit der Golden Pass Line von Luzern nach Montreux
  • Zahnradbahn Täsch – Zermatt – Täsch
  • Bahnfahrt im Panoramawagen des Glacier-Express von Brig nach Chur
  • Stadtführung in Chur
  • Bahnfahrt im Panoramawagen des Bernina-Express von Tirano nach Tiefencastel
  • durchgehende Reisebegleitung
  • Haustürabholung

Weitere Eintrittsgelder nicht inklusive!

Service & Informationen