Kuren im Isergebirge - °°°Hotel Altes Kurhaus

Moor, Radon- und Thermalquellen als natürliches Wundermittel

Einer der beliebtesten Kurorte im Isergebirge ist Bad Flinsberg (Swieradow Zdroj), das im Dreiländereck Deutschland, Polen und Tschechien liegt. Die Stadt ist bekannt für ihr Mikroklima, die herrschenden Föhnwinde, den wohltuenden Radongehalt der Luft und ausgedehnte Fichtenwälder. Seinen guten Ruf verdankt Bad Flinsberg vor allem mineralhaltigem Wasser, Heilquellen und heilkräftigem Moor. Diese Schätze sind seit dem 18. Jahrhundert bekannt und bis zum heutigen Tag heilen, helfen oder besänftigen sie die Schmerzen. In der waldreichen Umgebung bieten sich Ihnen viele Gelegenheiten der aktiven Erholung.

Angebot merken

Termine | Preise | Onlinebuchung

Altes Kurhaus Ü/HP

8 Tage
Verlängerungsoption verfügbar
5 mögliche Termine
ab 529,- €
Preise & Termine anzeigen

Buchungspaket
01.09. - 08.09.2019
8 Tage
Verlängerung möglich:
7 Tage für 370,- €
DZ, Halbpension
Belegung: 2 Personen
529,- €
01.09. - 08.09.2019
8 Tage
Verlängerung möglich:
7 Tage für 370,- €
EZ, Halbpension
Belegung: 1 Person
649,- €
08.09. - 15.09.2019
8 Tage
Verlängerung möglich:
7 Tage für 370,- €
DZ, Halbpension
Belegung: 2 Personen
529,- €
08.09. - 15.09.2019
8 Tage
Verlängerung möglich:
7 Tage für 370,- €
EZ, Halbpension
Belegung: 1 Person
649,- €
15.09. - 22.09.2019
8 Tage
Verlängerung möglich:
7 Tage für 370,- €
DZ, Halbpension
Belegung: 2 Personen
529,- €
15.09. - 22.09.2019
8 Tage
Verlängerung möglich:
7 Tage für 370,- €
EZ, Halbpension
Belegung: 1 Person
649,- €
22.09. - 29.09.2019
8 Tage
DZ, Halbpension
Belegung: 2 Personen
529,- €
22.09. - 29.09.2019
8 Tage
EZ, Halbpension
Belegung: 1 Person
649,- €
29.09. - 06.10.2019
8 Tage
DZ, Halbpension
Belegung: 2 Personen
529,- €
29.09. - 06.10.2019
8 Tage
EZ, Halbpension
Belegung: 1 Person
649,- €

Heilmittel

Bad Flinsberg ist bekannt für seine Radonquellen, die es nur in ganz wenigen Kurorten Europas gibt. Ihre heilende Wirkung wird in vielfältiger Form genutzt.

Heilanzeigen

- Erkrankungen des Bewegungs- und Stützapparates

- Erkrankungen der Atemwege

- Erkrankungen von Herz und Gefäßen

- Erkrankungen des Nervensystems

- gynäkologische Erkrankungen

- Allergien

Kontraindikationen

- Anfallskrankheiten

- chronische und akute Infektionskrankheiten

- Psychosen

- Thrombose

Behandlungsmethoden

- medizinische Bäder und Massagen

- Radonbäder

- Moorbehandlungen

- Paraffinpackungen

- Bewegungstherapie

- Elektrotherapie

- Inhalationen

- Trinkkuren

1. Tag: Anreise Bad Flinsberg

Abfahrt in den Morgenstunden nach Bad Flinsberg (ggf. Umstieg im Raum Dresden). Ankunft am frühen Nachmittag. Für einzelne Hotels werden Ortstransfere eingesetzt. Gäste für Bad Schwarzbach werden mit einem Transferbus/Taxi ins Hotel gefahren. Nach der Zimmerverteilung haben Sie Zeit für erste Erkundungen, bevor Sie das Abendessen in Ihrer Unterkunft einnehmen.

2.-7./14. Tag: Aufenthalt

Sie erhalten mindestens zwei Kurbehandlungen pro Werktag nach ärztlicher Vorgabe. Darüber hinaus haben Sie viel Freizeit, die Sie ausgiebig zur Erholung in der waldreichen Umgebung und zu erlebnisreichen Ausflügen nutzen können.

8./15. Tag: Heimreise

Gegen Mittag erfolgt die Heimreise.

Gültiger Personalausweis erforderlich!

Polnische Feiertage 2019, die auf Werktage fallen (ohne Gewähr):

22.04. Ostern

01.05. Tag der Arbeit

03.05. Nationalfeiertag

20.06. Fronleichnam

15.08. Mariä Himmelfahrt

01.11. Allerheiligen

11.11. Unabhängigkeitstag

°°°Kurhotel Altes Kurhaus

Aus einem der ältesten Badehäuser von Bad Flinsberg (dem Ludwigsbad) entstand nach aufwändiger, denkmalgerechter Restaurierung das charmante Kurhotel Altes Kurhaus. Im Haus erwarten Sie eine eigene Mineralquelle, ein Lift, ein Restaurant mit Arkaden, ein Café mit Terrasse, eine moderne Anwendungsabteilung, ein Mineralwasser-Hallenbad (12 x 6 m, ca. 31°C), eine Kneippanlage, eine Trockensauna und ein Solewhirlpool. Die komfortabel ausgestatteten Doppelzimmer bieten Dusche/WC, TV, Telefon und Safe. Einzelzimmer sind Doppelzimmer zur Alleinbenutzung. Das Kurhaus liegt wunderbar im Grünen, am Ufer der Queiss (Kwisa), ca. 15 Gehminuten vom Zentrum entfernt. Das Frühstück wird als Buffet angeboten. Bei Buchung der Halbpension: Abendessen als 3-Gang-Wahlmenü, bei Buchung der Vollpension: Mittagessen als 3-Gang-Wahlmenü und Abendessen als kalte Platte. Bademäntel können für 15,- € je Aufenthalt ausgeliehen werden.

Behandlungsarten: medizinische Massagen und Bäder, Moorpackungen, Kneipp-Anwendungen, Bewegungs-, Elektro-, Wärme-, Kälte-, Licht-, Hydrotherapie, Inhalationen und Kinesiotherapie.

Kurpaket pro Woche: ärztliche Eingangskonsultation, 10 Anwendungen, eigene Heilquellen (Ludvikquelle, Niederbrunnen, Sophiaquelle), Nutzung von Schwimmbad, Sole-Whirlpool, Kneippanlage und Sauna außerhalb der Behandlungszeiten.

Die Kurtaxe (ca. 1,- € bzw. 1,20 € p.P. und Tag) ist vor Ort zu zahlen.

Sie möchten im Hotel Dom Zdrojowy (Bad Warmbrunn) übernachten? Dann sprechen Sie mit uns, gern fragen wir das Haus für Sie an!

ab 529,- €
8 Tage p. P. DZ, HP
Jetzt Buchen
  • Taxigutschein inklusive

Unsere Leistungen

  • Fahrt im ****Fernreisebus
  • 7 bzw. 14 x Übernachtung im DZ
  • 7 bzw. 14 x gebuchte Verpflegung
  • Kurpaket laut Hotelbeschreibung (mind. 1 x ärztliche Konsultation und mind. 2 Anwendungen je Werktag)
  • Nutzung des hoteleigenen Schwimmbades (sofern vorhanden) außerhalb der Behandlungszeiten
  • deutschsprachige Betreuung im Hotel
  • Treuemarken
  • Taxi-Gutschein

Service & Informationen