Reisecode : F-SUED3

Malerisches Südfrankreich

mit dem Luxusschiff MS AMADEUS PROVENCE

Auf dieser Kreuzfahrt erkunden Sie die faszinierenden Flüsse Rhône und Saône und leben dabei an Bord der AMADEUS Provence wie Gott in Frankreich! Entdecken Sie die Naturwunder der Camargue und besuchen Sie geschichtsträchtige Städte wie Lyon und Avignon, während Sie gleichzeitig entspannen und das einzigartige provenzalische Flair genießen.

Angebot merken

Termine | Preise | Onlinebuchung

Hauptdeck

8 Tage
1 möglicher Termin
ab 1.599,- €
Preise & Termine anzeigen

Buchungspaket
20.06. - 27.06.2024
8 Tage
2-Bett-achtern, Vollpension
Belegung: 2 Personen
1.599,- €
20.06. - 27.06.2024
8 Tage
2-Bett-Kabine, Vollpension
Belegung: 2 Personen
1.849,- €

Buchungspaket
20.06. - 27.06.2024
8 Tage
2-Bett-Kabine, Vollpension
Belegung: 2 Personen
2.199,- €
20.06. - 27.06.2024
8 Tage
Einzelkabine, Vollpension
Belegung: 1 Person
3.049,- €

Buchungspaket
20.06. - 27.06.2024
8 Tage
2-Bett-Kabine, Vollpension
Belegung: 2 Personen
2.399,- €
20.06. - 27.06.2024
8 Tage
Suite, Vollpension
Belegung: 2 Personen
2.899,- €

1. Tag: Anreise nach Lyon

Heute beginnt Ihre Reise nach Lyon, die Metropole am Zusammenfluss von Rhône und Saône, wo Sie am späten Abend an Bord Ihres Schiffes gehen. Nach dem Kabinenbezug lernen Sie bei einem Begrüßungsdrink die Mannschaft kennen und die Fahrt nach Mâcon beginnt.

2. Tag: Mâcon

Morgens erreichen Sie mit der Stadt Mâcon im südlichen Burgund Ihr erstes Etappenziel. Von hier aus können Sie mit uns zu einem Panoramaausflug in die umliegende Weinregion des Mâconnais starten und dabei den „Hameau Duboeuf“, Europas ersten Weinpark, bewundern (AP). Am Nachmittag besichtigen Sie die imposante Klosterruine der Abtei von Cluny (AP).

3. Tag: Chalon sur Saône – Tournus

Noch in der Nacht geht Ihr Schiff in Chalon-sur-Saône, der zweitgrößten Stadt des Burgunds, vor Anker. Die Schönheit der Region erschließt sich am besten bei einem Ausflug am Vormittag, der Sie entlang berühmter Weinorte nach Beaune, der „Weinhauptstadt des Burgunds“ führt — Verkostung inklusive (AP). Während des Mittagessens fährt Ihr Schiff weiter nach Tournus und am Abend saôneabwärts gen Lyon.

4. Tag: Lyon

Sie erreichen Lyon, eine der ältesten Städte Frankreichs, sie liegt am Zusammenfluss von Rhône und Saône und ist vor allem für ihre exquisite Küche und die auffallend schöne, UNESCO geschützte Altstadt bekannt. Die Stadtbesichtigung (AP) beginnt mit einer Busfahrt zur Basilika Notre-Dame de Fourvière, anschließend haben Sie Zeit die Altstadt Vieux Lyon zu erkunden. Lassen Sie sich am Nachmittag auf Ihrer Fahrt nach Avignon von Ihrer Crew verwöhnen.

5. Tag: Avignon

Kein anderer Ort in Europa hatte von 1309 bis 1377 eine so große Bedeutung für die klerikale Welt wie Avignon, das zu jener Zeit Sitz der Päpste war. Die Teilnahme am Stadtrundgang mit Besuch des Papstpalastes ist eigentlich ein Muss (AP)... Unser Ausflug am Nachmittag (AP) dreht sich um ein architektonisches Meisterwerk der Antike: Das dreigeschossige Aquädukt Pont du Gard wurde vor 2.000 Jahren von den Römern konstruiert, um die Wasserversorgung der nahen Stadt Nîmes und weiterer Provinzen zu gewährleisten. Nach der Besichtigung statten Sie noch dem verträumten Städtchen Uzès einen Besuch ab. Der Tag klingt aus mit einer temperamentvollen Musikdarbietung an Bord.

6. Tag: Arles

Nach dem Frühstück können Sie bei einem Stadtrundgang Arles’ römisches Vermächtnis bestaunen (AP), allen voran das um 90 n. Chr. erbaute Amphitheater. Naturliebhabern empfehlen wir für den Nachmittag unseren Ausflug in den Naturpark Camargue (AP), der mit seiner einzigartigen Flora und Fauna begeistert und insbesondere für die halbwilden Stiere und die weißen Camargue-Pferde bekannt ist. Noch vor dem Abendessen nimmt Ihr Schiff wieder Kurs rhôneaufwärts.

7. Tag: Chateauneuf du Rhône – Le Pouzin

Heute entdecken Sie die Schlucht der Ardèche (AP), sie hat sich im Laufe der Jahrmillionen bis zu 300 Meter tief in den Kalksandstein gefräst und damit eine der schönsten Landschaften Frankreichs geformt. Die Schlucht beginnt nördlich mit dem Natursteinbogen des „Pont d’Arc“, der ca. 60 m hoch ist und die größte natürliche Brücke Europas sein soll. Sie fahren entlang der bizarren Schluchtenlandschaft und genießen atemberaubende Aussichten auf hervorragend angelegten Aussichtspunkten.

8. Tag: Lyon -– Heimreise

Nach dem Frühstück heißt es Abschied nehmen von der MS Amadeus Provence und Ihre Heimreise beginnt.

Ihr Kreuzfahrtverlauf

TagOrtAnAbAusflüge
1 Lyon22:00Einschiffung
2Mâcon06:0018:00Ausflug Mâconnais (AP)
Abtei Cluny (AP)
3Chalon s.S. 01:0014:30Ausflug Beaune mit Weinprobe (AP)
Tournus17:3019:30
4Lyon07:0012:00Stadtbesichtigung Lyon (AP)
5Avignon09:0019:00Stadtrundgang Avignon (AP)
Ausflug Camargue (AP)
6Arles00:0118:30 Stadtrundgang Arles (AP)
Ausflug Camargue (AP)
7Chateauneuf du Rhône 04:30 08:30 Ausflug Schluchten der Ardèche (AP)
Le Pouzin12:3014:00Wiedereinschiffung
8Lyon02:00Ausschiffung 09:00 Uhr
AP = Ausflugspaket

°°°°°MS Amadeus Provence

Schiffsinformation

Baujahr/Renovierung: 2017, Kapazität:140 Passagiere, Kabinen: 70, Besatzung: 40

Kabineninformation

Das Schiff verfügt über insgesamt 70 Kabinen. Die ca. 16 m² großen Hauptdeckkabinen (Haydn-Deck) verfügen über ein nicht zu öffnendes Fenster. Die Mittel- und Oberdeckkabinen (Strauss- und Mozart-Deck) ca. 17,5 m² groß, sind mit einer absenkbaren Panorama-Fensterfront ausgestattet. Alle Kabinen verfügen über einen begehbaren Kleiderschrank, wahlweise Doppelbett oder 2 Einzelbetten, Flachbildschirm-TV, Klimaanlage, Dusche/WC, Fön und Safe. Die 8 Suiten (ca. 26,4 m²) auf dem Oberdeck verfügen über einen begehbaren Außenbalkon mit Sitzgruppe, ein großes Panorama-Fenster, ein komfortables Bad sowie eine Minibar

Bordeinrichtung

Panorama-Restaurant, Panorama-Bar, Amadeus-Club, Freiluft-Lounge „River Terrace”, Sonnendeck mit Liegestühlen, Sonnensegel, Schachspiel und Shuffleboard, Pooldeck mit Swimmingpool und Lido-Bar, Fitnessraum, Massageraum, Bordshop, Wäscherei-Service, Leihfahrräder (ohne Gebühr), WLAN verfügbar, Lift

Restaurant/Küche

Es werden sowohl internationale als auch regionale Gerichte angeboten. Eine vegetarische Alternative kann immer gewählt werden. Kaffee und Tee sind den ganzen Tag über erhältlich

Zustiegsroute:

  • Hannover
  • Peine
  • Braunschweig
  • Helmstedt
  • Hildesheim
  • Magdeburg
  • Stendal
  • Autohof Rhüden

Ausflugsangebot - Hauptdeck

(bitte bei Buchung angeben):

Ausflugspaket Online Buchbar 499,- €

Ausflugsangebot - Mitteldeck

(bitte bei Buchung angeben):

Ausflugspaket Online Buchbar 499,- €

Ausflugsangebot - Oberdeck

(bitte bei Buchung angeben):

Ausflugspaket Online Buchbar 499,- €
ab 1.599,- €
8 Tage p. P. 2-Bett-achtern, VP
Jetzt Buchen
  • Haustürabholung inklusive

Unsere Leistungen

  • Fahrt im Luxusreisebus
  • Flusskreuzfahrt laut Reiseverlauf
  • Kofferservice an/von Bord
  • Begrüßungscocktail
  • 7 x Übernachtung in der gebuchten Kabine
  • Gourmet-Vollpension, bestehend aus Frühstücksbuffet, mehrgängigen Mittag- und Abendessen mit Menüwahl
  • Kaffee und Tee nach dem Mittag- und Abendessen an Bord 
  • Tee- und Kaffeestation rund um die Uhr 
  • Mitternachtssnack
  • 1 x Willkommensdinner (i.R.d.VP)
  • 1 x Kapitäns-Galadinner (i.R.d.VP)
  • Getränke (Softdrinks, Mineralwasser, regionale Qualitätsweine und Fassbier) zum Mittag- und Abendessen im Restaurant
  • Benutzung der Bordeinrichtungen
  • Unterhaltungsprogramm an Bord
  • Reiseleitung an Bord des Schiffes
  • Audio-System bei allen Ausflügen
  • Leihfahrräder an Bord
  • Busbegleitung während der gesamten Flussreise
  • Alle Hafentaxen, Schleusen-, Ein- und Ausschiffungsgebühren
  • Haustürabholung

Eintrittsgelder nicht inklusive!

Service & Informationen