Malerisches Südfrankreich

Lyon - Mâcon - Viviers - Arles - Avignon - Tournon - Lyon

Der Duft von wildem Lavendel und Rosmarin betört die Sinne, während Sie Saône und Rhône von ihrer allerschönsten Seite erleben. Entdecken Sie bei einer Rhône-Flusskreuzfahrt Rebgärten, endlose Sonnenblumenfelder und Olivenhaine, Zypressenhecken, steile Felsen und endlose Weiten, welche die Ufer der Rhône säumen. Der Farbenrausch blühender Lavendelfelder in der Provence, die Wildpferde der Camargue, die Ardèche mit ihren berühmten Felsformationen und das Weinparadies Burgund werden Sie ebenfalls verzaubern.

Angebot merken

Termine | Preise | Onlinebuchung

Hauptdeck

8 Tage
1 möglicher Termin
ab 1.349,- €
Preise & Termine anzeigen

Buchungspaket
28.05. - 04.06.2020
8 Tage
2-Bett-achtern, Vollpension
Belegung: 2 Personen
1.349,- €
28.05. - 04.06.2020
8 Tage
2-Bett-Kabine, Vollpension
Belegung: 2 Personen
1.549,- €

Buchungspaket
28.05. - 04.06.2020
8 Tage
2-Bett-achtern, Vollpension
Belegung: 2 Personen
1.699,- €
28.05. - 04.06.2020
8 Tage
2-Bett-Kabine, Vollpension
Belegung: 2 Personen
1.899,- €

Buchungspaket
28.05. - 04.06.2020
8 Tage
2-Bett-Kabine, Vollpension
Belegung: 2 Personen
1.999,- €
28.05. - 04.06.2020
8 Tage
Suite, Vollpension
Belegung: 2 Personen
2.199,- €

1. Tag: Anreise nach Lyon

Heutge beginnt Ihre Reise nach Lyon, die Metropole am Zusammenfluss von Rhône und Saône, wo Sie am späten Abend an Bord Ihres Schiffes gehen. Nach dem Kabinenbezug lernen Sie bei einem Begrüßungsdrink die Mannschaft kennen und die Fahrt nach Mâcon beginnt.

2. Tag: Mâcon

Heute steht ein Ausflug nach Cluny auf dem Programm, wo Sie das berühmte mittelalterliche Benediktinerkloster besichtigen (AP). Die Ruine des Klosters ist so beeindruckend, dass dessen Bedeutung in früheren Jahrhunderten noch heute zu spüren ist. Anschließend Weinverkostung im Schloss von Pierreclos. Den Nachmittag verbringen Sie an Bord Ihres Schiffes, das Kurs auf Viviers nimmt.

3. Tag: Viviers

Während Sie am Vormittag die einmalig schöne Flusslandschaft vom Deck oder der Lounge aus genießen, entführen wir Sie am Nachmittag in eine der beeindruckendsten Landschaften Frankreichs, zu den Schluchten der Ardèche (AP). Kalksteinformationen, zahlreiche natürliche Flussläufe, tiefe Canyons, Berge und Kastanienwälder prägen den Charakter dieser spektakulären Landschaft.

4. Tag: Arles

Buntes Treiben in Strassencafés und südländisches Flair treffen Sie am Vormittag während eines Stadtrundganges durch Arles (AP). Nebst der berühmten römischen Arena ist die Stadt auch bekannt als Wohnort des Malers Vincent van Gogh. Der Nachmittagsausflug in den zauberhaften Naturpark Camargue mit seinen halbwilden Pferden, den Flamingos, dem Meer mit seinen Sümpfen und Teichen sowie der hübschen Stadt Les-Saintes-Maries-de-la-Mer wird Sie begeistern (AP).

5. Tag: Avignon

Die Altstadt von Avignon ist von einem starken Mauerring mit 8 Toren und 39 Türmen umgeben. Genießen Sie den Stadtrundgang mit der Außenbesichtigung des grandiosen Papstpalastes, der sich auf einem Kalkfelsen über der Stadt erhebt (AP). Ein Höhepunkt ist der Nachmittagsausflug zum Pont du Gard (AP). Der vor zwei Jahrtausenden erstellte dreistöckige Aquädukt überspannt eindrucksvoll das tief eingeschnittene Tal des Gardon. Mit Uzès besuchen Sie eine typische südfranzösische Kleinstadt mit viel Atmosphäre und Charme.

6. Tag: Tournon

Genießen Sie die morgendliche Flussreise. Am Nachmittag erwartet Sie ein Ausflug in die eindrucksvolle, wildromantische Schlucht Gorges du Doux mit dem «Train de l'Ardèche», einer Museumseisenbahn, die meistens von einer Dampflokomotive gezogen wird und nach dem Bezirk Ardèche benannt ist (AP). Nach der Wiedereinschiffung vom Ausflug starten Sie zur letzten Flussetappe.

7. Tag: Lyon

Sie erreichen Lyon, eine der ältesten Städte Frankreichs. Mit ihrer Altstadt zählt sie zum UNESCO-Welterbe und ist heute für die Seidenproduktion und die gehobene Gastronomie berühmt. Lernen Sie am Vormittag Lyon bei einer Rundfahrt kennen (AP). Am Nachmittag Ausflug in den südlichen Teil des Burgunds, in das Beaujolais (fakultativ). Erleben Sie in authentischer und gemütlicher Atmosphäre eine Weinprobe auf einem Weingut und spazieren Sie durch das charmante mittelalterliche Dorf Oingt, das zu den schönsten Dörfern Frankreichs zählt.

8. Tag: Lyon - Heimreise

Nach dem Frühstück heißt es Abschied nehmen von der MS Amadeus Provence und ihrer Besatzung und Ihre Heimreise beginnt.

Gültiger Personalausweis erforderlich!

TagOrtAnAbAusflüge
1 Lyon22:00Einschiffung
2Mâcon05:3013:00Ausflug Cluny mit Weinprobe (AP)
3Viviers12:0019:00Ausflug Ardèche (AP)
4Arles
Avignon
06:00
21:30
18:00
Stadtbesichtigung Arles (AP)
Ausflug Carmargue (AP)
5Avignon22:00
Stadtführung Avignon (AP)
Ausflug Pont du Gard & Uzès (AP)
6Tournon13:0019:00Dampfbahnfahrt Gorges du Doux (AP)
7Lyon04:00Stadtrundfahrt Lyon (AP)
Ausflug Beaujolais mit Weinprobe (fakultativ)
8LyonAusschiffung um 09:00 Uhr
AP = Ausflugspaket

Schiffsportrait °°°°°MS Amadeus Provence

Tauchen Sie mit uns ein in ein unvergessliches Reiseabenteuer und genießen Sie das typisch provenzialische Lebensgefühl an Bord der MS Amadeus Provence. Das Schiff ist exklusiv auf den französischen Flüssen Rhône und Saône unterwegs und führt Sie zu den schönsten Destinationen Südfrankreichs. Es erwartet Sie modernste Ausstattung im luxuriösen Design, welches sich gekonnt in die Architektur des Schiffes einfügt.

Schiffsinformation

Baujahr: 2017

Flagge: Deutschland

Decks: 4

Kabinen: 70

Passagiere:140

Stromspannung: 220 Volt

Kabineninformation

Das Schiff verfügt über insgesamt 70 Kabinen. Die ca. 16 m² großen Hauptdeckkabinen verfügen über ein nicht zu öffnendes Fenster. Die Mittel- und Oberdeckkabinen ca. 17,5 m² sind mit einem neuen, innovativen Typ von französischen Balkonen ausgestattet: auf Wunsch kann das Panorama-Fenster automatisch abgesenkt werden. Alle Kabinen verfügen über einen begehbaren Kleiderschrank, wahlweise Doppelbett oder 2 Einzelbetten, Flachbildschirm-TV, Klimaanlage, Dusche/WC, Fön und Safe. Die 8 Suiten (ca. 26,4 m²) auf dem Oberdeck verfügen über einen begehbaren Außenbalkon mit Sitzgruppe, ein großes Panorama-Fenster, ein komfortables Bad sowie eine Minibar.

Bordeinrichtung

Panoramarestaurant, Salon, Bar, Bordshop, Sonnendeck mit Liegestühlen, Pool, Fitnessraum, Massageraum.

Restaurant/Küche

Im Panoramarestaurant wird Ihnen ein entspanntes Ambiente und freie Tischwahl geboten. Es werden sowohl internationale als auch regionale Gerichte angeboten. Der Tag an Bord beginnt mit einem großzügigen, kontinentalen Frühstücksbuffet. Mittags haben Sie die Wahl zwischen abwechslungsreichen Menüs und Büfett-Spezialitäten im Panoramarestaurant oder einer leichten Alternative in der Panorama-Bar. Am Abend erhalten Sie fein komponierte, mehrgängige Menüs. Eine vegetarische Alternative kann immer gewählt werden. Kaffee und Tee sind den ganzen Tag über erhältlich.

Zahlungsmittel

Die Bordwährung ist Euro. Kreditkarten wie Mastercard oder Visa werden an Bord akzeptiert. Es ist üblich, dem Schiffspersonal ein Trinkgeld zukommen zu lassen. Der Betrag ist Ihnen freigestellt. Wir empfehlen 5 - 7,- € p./Tag.

Leben an Bord

Sportlich-leger, feste Schuhe für die Ausflüge, Pullover für kühle Abende, zum Abendessen gepflegte Kleidung. Das Rauchen ist nur auf dem Sonnendeck gestattet.

Zustiegsorte

  • Magdeburg
  • Halberstadt
  • Helmstedt
  • Braunschweig
  • Hildesheim
  • Hannover
  • Autohof Rhüden
  • Magdeburg
  • Halberstadt
  • Helmstedt
  • Braunschweig
  • Hildesheim
  • Hannover
  • Autohof Rhüden
  • Magdeburg
  • Halberstadt
  • Helmstedt
  • Braunschweig
  • Hildesheim
  • Hannover
  • Autohof Rhüden

Der fakultative Ausflug ist nur vor Ort buchbar!

ab 1.349,- €
8 Tage p. P. 2-Bett-achtern, VP
Jetzt Buchen

Unsere Leistungen

  • Fahrt im ****Fernreisebus
  • Begrüßungscocktail
  • 7 x Übernachtung in der gebuchten Kabine
  • 7 x Vollpension an Bord (Frühstücksbuffet, Mittags- und Abendmenüs mit Menüwahl, Nachmittagskaffee und -tee, Mitternachtssnack)
  • 1 x Galadinner (i.R.d.VP)
  • Kaffee und Tee 24 Stunden an Bord
  • Benutzung der Bordeinrichtungen
  • Unterhaltungsprogramm an Bord
  • Reiseleitung an Bord des Schiffes
  • Audio-System bei allen Ausflügen
  • Leihfahrräder an Bord
  • alle Hafengebühren, Ein- und Ausschiffungsgebühren
  • FUMU-Busbegleitung während der gesamten Flussreise
  • Treuemarken
  • Haustürabholung

Eintrittsgelder nicht inklusive!

Service & Informationen