Schwimmender Weihnachtsmarkt

"Leiden"schaftlicher Advent

Im Sommer ist ein Kurztrip in die Niederlande üblich, dass dort aber auch im Winter schöne Weihnachtsmärkte und Besonderheiten locken, wissen die Wenigsten. Wenn Ihnen der Sinn nach ein wenig Entspannung kurz vor Weihnachten steht, dann ist ein Adventstrip zum Weihnachtsmarkt in Leiden genau das Richtige. Der historische Stadtkern und der einzige schwimmende Weihnachtsmarkt der Niederlande auf den Grachten wird Ihnen noch lange in Erinnerung bleiben!

Angebot merken

Termine | Preise | Onlinebuchung

Busreise

3 Tage
1 möglicher Termin
ab 235,- €
Preise & Termine anzeigen

Buchungspaket
13.12. - 15.12.2019
3 Tage
DZ
Belegung: 2 Personen
235,- €
13.12. - 15.12.2019
3 Tage
EZ
Belegung: 1 Person
305,- €

1. Tag: Anreise über Amsterdam

Zunächst geht es in die Weltstadt Amsterdam. Wer mag, kann die Stadt erst einmal mit uns bei einer Grachtenrundfahrt vom Wasser aus kennen lernen. Dann Freizeit, bevor es nach Leiden geht.

2. Tag: Dordrecht und Leiden

Heute erwartet Sie der größte Weihnachtsmarkt der Niederlande - es geht nach Dordrecht. Auf einer Strecke von 2,5 Kilometern führt er durch das historische Stadtzentrum und den Hafen. Er ist besonders für seine stimmungsvolle Atmosphäre bekannt. Dann geht es zurück nach Leiden, welches zu den schönsten und malerischsten Städten der Niederlande zählt. Bei einer Stadtführung scheint die ruhmreiche Vergangenheit der Stadt zum Leben zu erwachen. Es hat nach Amsterdam das größte Grachtensystem - Wasser, wohin das Auge reicht. Und man spürt überall Historie: kopfsteingepflasterte Straßen, Zugbrücken, Stadttore, alte Windmühlen und prächtige Bürgerhäuser an den Grachten vermitteln mittelalterliches Flair. Den Nachmittag haben Sie dann zur freien Verfügung und können in aller Herzenslust bummeln und den einzigartigen schwimmenden Weihnachtsmarkt entdecken. Auf dem Wasser des Flusses Nieuwe Rijn schwimmen zu dieser Zeit circa 70 Holzhütten, in denen man Weihnachtsgeschenke kaufen oder einfach einen Glühwein oder leckeres Essen genießen kann. Für Winterstimmung sorgen außerdem Eisbahn und nostalgische Kirmes.

3. Tag: Heimreise über Münster

Zunächst geht es nach Münster, wo mehrere hübsche Weihnachtsmärkte auf Sie warten. Die Altstadt bildet den perfekten Rahmen. Anschließend Heimreise.

Gültiger Personalausweis erforderlich!

Ihr Hotel:

Das ***Hotel Ibis Leiden Centre liegt im Altstadtzentrum und verfügt über Frühstücksrestaurant, Bar und Lift. Sie schlafen in Zimmern mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Gratis-WLAN und TV.

Zustiegsorte

  • Magdeburg
  • Halberstadt
  • Helmstedt
  • Braunschweig
  • Peine
  • Hildesheim
  • Hannover
  • Bad Eilsen
ab 235,- €
3 Tage p. P. DZ
Jetzt Buchen
  • NEU

Unsere Leistungen

  • Fahrt im ****Fernreisebus
  • 2 x Übernachtung im DZ
  • 2 x Frühstücksbuffet
  • Aufenthalt Amsterdam
  • Stadtführung Leiden
  • Besuch Weihnachtsmärkte Dordrecht, Leiden und Münster
  • City-Tax
  • Treuemarken

Eintrittsgelder nicht inklusive!

Service & Informationen