Zauberhafte Sonneninsel Bornholm

Südseeflair in der Ostsee

Eine Insel im sanften, klaren Licht des Nordens, mit einem so milden Klima, dass selbst Feigen hier gedeihen. Rund acht Stunden täglich lacht in den Sommermonaten auf Bornholm die Sonne vom Himmel – das ist dänischer Rekord. Wenn Bornholm in den Farben des Frühlings und Sommers leuchtet, strahlt auch der Himmel meist in sattem Blau. Es ist gerade so, als hätte sich für uns die Tür zu einer Puppenstube geöffnet. Senkrecht steigen die wildromantischen Klippen aus dem Meer, alte Windmühlen recken die Flügel weit in den blauen Himmel, malerische Gässchen breiten sich vor uns aus – rechts und links kleine Häuser, getüncht in leuchtendem Gelb und sattem Rot. Sie wohnen in dieser Zeit in Sandkås, einem beschaulichen Ferienort an der Nordküste Bornholms – ein Ort ohne Hektik – ein Ort zum Entspannen.

Angebot merken
Premiummitglieder sparen 20,- €

Termine | Preise | Onlinebuchung

1

5 Tage
2 mögliche Termine
ab 799,- €
Preise & Termine anzeigen

Buchungspaket
01.05. - 05.05.2022
5 Tage
DZ, Halbpension
Belegung: 2 Personen
799,- €
01.05. - 05.05.2022
5 Tage
EZ, Halbpension
Belegung: 1 Person
999,- €
02.06. - 06.06.2022
5 Tage
DZ, Halbpension
Belegung: 2 Personen
869,- €
02.06. - 06.06.2022
5 Tage
EZ, Halbpension
Belegung: 1 Person
1.069,- €

1. Tag: Anreise Bornholm

Fahrt auf die Insel Rügen zum Fährhafen Sassnitz. Dort beginnt die ca. 3,5-stündige Fährpassage über die Ostsee nach Rønne/Bornholm. Nach der Ankunft hgeht es weiter in Ihr Hotel in Nexø.

2. Tag: Inselrundfahrt Nord-Bornholm und Hammershus

Das seit 1522 zu Dänemark gehörende Bornholm ist, geologisch betrachtet, ein mächtiger Granitklotz. Die faszinierende, zerklüftete Klippenküste im Norden steht im krassen Gegensatz zum eher sanften Süden. Heute unternehmen Sie einen Ausflug an die Nordspitze Bornholms. Dort liegt die größte Burgruine Nordeuropas, die mittelalterliche Festung Hammershus. Anschließend geht es weiter über Sandvig und Allinge nach Gudhjem, wo Sie in einer der Fischräuchereien für einen Mittagsimbiss halten und frisch geräucherten Hering oder Bornholmer Wildlachs probieren. Nutzen Sie die Gelegenheit und schlendern Sie anschließend noch durch die zahlreichen Galerien und Werkstätten der hier ansässigen Künstler und Kunsthandwerker. Auf dem Rückweg nach Nexø halten Sie in Svaneke, wo sich ein Rundgang durch den Ort vorbei an den Fachwerkhäusern und zahlreichen Werkstätten weiterer Kunsthandwerker anbietet.

3. Tag: Inselrundfahrt Süd-Bornholm

Am heutigen Tag fahren Sie in den Süden der Insel und entdecken die weiteren Schönheiten Bornholms wie die malerischen Fischerorte und die typischen Rundkirchen. Nur sieben solcher Kirchen gibt es in ganz Dänemark, davon allein vier auf Bornholm. Sie stammen aus dem 12. und 13. Jahrhundert und dienten in früheren Zeiten nicht nur als Gotteshäuser, sondern auch als Verteidigungsanlagen und Vorratskammern. Zwei Beispiele sehen Sie Østerlars und Nylars bevor Sie weiter nach Aakirkeby fahren. Weiter geht es nach Dueodde, bekannt für seinen fast 20 km langen Strand, dessen Sand früher sogar für Sanduhren verwendet wurde. Dort haben Sie Gelegenheit zu einem Spaziergang in den Dünen bevor Sie ein letzter Abstecher in den Fischerort Snogebæk führt.

4. Tag: Fahrt zu den Erbseninseln (fakultativ)

Den heutigen Tag können Sie frei gestalten. Wir empfehlen eine Schifffahrt auf die "Erbseninseln" - die kleinen, unter Denkmal- und Naturschutz stehenden Inseln Christiansø mit der Festungsanlage und das noch kleinere Frederiksø, die durch eine Fußgängerbrücke miteinander verbunden sind. Die Inseln dienten einst als Verbannungsort für Gefangene und bieten heute aufgrund der besonderen Natur eine wundervolle Atmosphäre und Ruhe. Dies ist auch der Grund warum viele Dichter und Maler diese Inseln bis heute als Rückzugsort nutzen. Oder wie wäre es mit einer Fahrradtour in die Umgebung? An der Rezeption des Hotels können Sie ein Fahrrad ausleihen (abhängig von Verfügbarkeit) und die Insel auf dem umfangreichen Radwegenetz erkunden.

5. Tag: Rückreise

Heute endet Ihre Reise leider auch schon wieder. Es geht mit der Fähre nach Sassnitz und dann weiter in Richtung Heimat.

Gültiger Personalausweis erforderlich!

Ihr Hotel:

Das landestypische Mittelklassehotel Strandhotel Balka Søbad befindet sich ca. 2,5 Kilometer vom kleinen Ort Nexø, im Osten der dänischen Ostseeinsel Bornholm und liegt unmittelbar am Balka Strand. Alle Zimmer sind ausgestattet mit einem Badezimmer inkl. Dusche/WC, Fön, TV, Telefon, Radio, Kochecke, Kühlschrank, Sonnenterrasse oder Balkon und Gratis-WLAN. Das Hotel besteht aus einem Gebäudekomplex mit 5 verschiedenen Gebäuden. Im Eingangsbereich befinden sich die zentralen Hoteleinrichtungen wie Lobby und Rezeption. Des Weiteren verfügt das Hotel über ein Restaurant, ein Café, eine Bar, einen Tennisplatz und einen Poolbereich mit Sauna.

Zustiegsorte

  • Hannover
  • Peine
  • Braunschweig
  • Hildesheim
  • Helmstedt
  • Magdeburg
  • Halberstadt
  • Stendal

Ausflugsmöglichkeit -

(bitte bei Buchung angeben):

Erbseninseln 40,- €
ab 799,- €
5 Tage p. P. DZ, HP
Jetzt Buchen
  • Haustürabholung inklusive

Unsere Leistungen

  • Fahrt im mind. ****superior Luxusbus
  • Fährüberfahrt Sassnitz - Rønne
  • Fährüberfahrt Rønne - Sassnitz
  • 4 x Übernachtung im DZ
  • 4 x Frühstücksbuffet im Hotel
  • 4 x Abendbuffet (3-Gang-Menü oder Buffet)
  • 1 x Eintritt Heringsräucherei mit Mittagsimbiss "Bornholmer Art" in Gudhjem
  • Eintritt Festung Hammershus in Allinge-Sandvig
  • Eintritt Besucherzentrum Hammershus
  • Eintritt Østerlars-Rundkirche in Gudhjem
  • Inselrundfahrt Nord-Bornholm mit Reiseleitung
  • Inselrundfahrt Süd-Bornholm mit Reiseleitung
  • Mini-Reiseführer pro Zimmer
  • durchgehende Reisebegleitung
  • Haustürabholung

Weitere Eintrittsgelder nicht inklusive!

Service & Informationen